Feierwerk Fachstelle Pop-Newsletter || 07|2022

 

Bei fehlerhafter Darstellung der E-Mail klicken Sie bitte hier (online)

NEWSLETTER

Feierwerk Fachstelle Pop || 07/2022

linie

Liebe Pop-Fans,

first things first: Wir laden Euch heute Abend sehr herzlich zum Cheers #20 - Ideengeberin Pandemie – wie nachhaltig sind die neuen Veranstaltungskonzepte? in den Collective Futures-Space auf dem Olympiaberg ein!

Außerdem haben wir spannende Angebote für Euch im Gepäck: Radio Feierwerk sucht Sendungsmacher*innen. Und für alle, die nicht bei „Let’s Be The Change - Austausch und Dialog zu den Themen Awareness & Diversität“ dabei waren und trotzdem interessiert sind, gibt es außerdem einen ausführlichen Nachbericht!

 
linie

Wir sehen uns beim Cheers #20!

Am Montag, den 04. Juli treffen wir uns zum 20. Mal, um einander kennenzulernen, neue Kontakte zu knüpfen und gemeinsam über aktuelle Themen der Popkultur zu sprechen.

Die Hardfacts:

Wo? Im von Safe the Dance organisierten „Collective Futures“-Space auf dem Olympiaberg, der Teil des Festival des Spiels, des Sports und der Kunst ist, veranstaltet vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München. Koordinaten: 48.17082147787729, 11.553513398620526

Wann? 04. Juli, 19 Uhr

Thema? Die Gesprächsrunde am Anfang befasst sich mit der „Ideengeberin Pandemie – wie nachhaltig sind die neuen Veranstaltungskonzepte?“. Dazu haben wir Gäst*innen, die ihre Projekte und Formate aus der Corona-Zeit vorstellen und zusammen mit uns reflektieren. Mit dabei sind Mirca von musicBYwomen* / Safe The Dance, Julia von Mehr Lärm für München und Tobias & Jonas von monacorona.

Das Netzwerken danach ist natürlich wie immer thematisch ungebunden.

Wer? Alle, die im erweiterten Feld der Popkultur tätig sind und Lust haben!

Ihr zögert noch? Lest doch in unseren neuen Blogbeitrag über das CHEERS #19 im Mai rein, um eine bessere Vorstellung zu bekommen, wie so ein Cheers eigentlich abläuft!

Mehr Infos auf unserer Website, Instagram und Facebook!

 
linie

"Let´s Be The Change - Austausch und Dialog zu den Themen Awareness & Diversität"

Am 27.05.2022 fand „Let’s Be The Change – Austausch und Dialog zu den Themen Awareness & Diversität“ bei uns im Feierwerk statt. Rund 100 Teilnehmende haben die Gelegenheit genutzt, sich in interessanten Workshops, Panels und Gesprächsrunden über ein diverseres, inklusiveres und offeneres Nachtleben und Kultur-Erleben auszutauschen.

Für alle, die nicht dabei sein konnten, gibt es nun einen Nachbericht – hier könnt Ihr Eckpunkte zu den Inhalten der einzelnen Workshops und Panels nachlesen und einen Eindruck vom Spirit des Treffens bekommen!

Hier geht‘s lang: Nachbericht zu „Let’s Be The Change – Austausch und Dialog zu den Themen Awareness & Diversität“ bei uns im Blogbeitrag

 
linie

Lust auf Radio?

Ihr seid auf jeder Party der*die DJ? Oder Expert*in für ein Genre und würdet gerne regelmäßig davon erzählen? Ihr habt Bock auf Interviews und freies redaktionelles Arbeiten?

Vielleicht hat Radio Feierwerk da etwas für Euch: Als Sendungsmacher*in bei Radio Feierwerk bekommt ihr die Möglichkeit, ehrenamtlich wöchentlich, zweiwöchentlich oder einmal im Monat eine Radiosendung zu machen, in der Ihr Eure Leidenschaft mit dem Münchner Sendegebiet teilen könnt:

Schreibt bei Interesse oder weiteren Fragen an radio@feierwerk.de!

 
linie


Ihr wollt uns oder unserer Community von einem Angebot, einer Veranstaltung oder einem Gesuch berichten? Schickt uns eine Mail oder Insta-DM, denn: Jeden Donnerstag ist Sharing is Caring Donnerstag auf Instagram!

Alle Arten von Neuigkeiten gibt’s übrigens auch in unseren Szene-News.

 
linie

Genießt den Sommer - und vergesst die Sonnencreme nicht!

Julia, Jakob, Lessa & Ananda

aka Eure Feierwerk Fachstelle Pop

Mit freundlicher Unterstützung der Landeshauptstadt München | Kulturreferat

linie

Feierwerk unterstützen:

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn Du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über Deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über Deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.

Vielen Dank!

Feierwerk @ facebook

Die aktuellsten Informationen zu unseren Aktionen und Highlights findet Ihr auf unseren Facebook-Seiten. 

>> Feierwerk
>> Farbenladen
>> Radio Feierwerk
>> Fachstelle Pop
>> Südpolstation
>> Dschungelpalast
>> Funkstation

Copyright © 2014 FEIERWERK e.V.

Wenn Sie diesen Newsletter (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie ihn hier abbestellen.