Feierwerk Fachstelle Pop-Newsletter || 02/2020

 

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

NEWSLETTER

Feierwerk Fachstelle Pop-Newsletter // 02/2020

linie

Hey liebe Musikbegeisterte,

die Neujahrsvorsätze sind vielleicht schon futsch, aber das ändert nichts daran, dass wir mit Euch 2020 laut und bunt machen wollen. Deshalb haben wir für Euch einen Teaser für den Girls‘ Day 2020, die Termine für die Sprungbrett Vorrunden, spannende Workshops und ein Cheers, das sich um das Veranstalten dreht. On top schenken Euch Esther und Julia mit dem Relaunch der Nahaufnahme noch einen perfekten Begleiter für unterwegs.

linie

Save the dates: Sprungbrett Vorrunden

Im letzten Newsletter haben wir Euch die Sprungbrett-Acts 2020 präsentiert - nächsten Monat könnt Ihr sie dann schon live im Orangehouse erleben, jeder Abend kommt mit entspannten 5 Euro Abendkasse daher. Also kommt vorbei and support your local music scene:

Vorrunde I - Montag, 02. März 2020  
Ambers, Apian, Brew Berrymore, Wassermann’s Fiebertraum

Vorrunde II - Dienstag, 03. März 2020
Filip & Band, Kid the child, Since April, Tiduz

Vorrunde III
 - Mittwoch, 04. März 2020
Skratchwork, Herr Rauch, Roadstring Army, The Bengels

Vorrunde IV
 - Donnerstag, 05. März 2020 
Idreamt, Kentucky Schreit, Northern Territory, Saguru 

Alle Infos zum Sprungbrett auch nochmal hier!

linie

Workshops im Februar

Auch im Februar haben wir wieder spannende Workshops auf verschiedensten Levels für Euch auf Lager:
Selbstständig AIs Musikschaffende*r - Level Basic
Relativ frisch im Business, aber der Traum, eines Tages selbstständig zu sein, ist da? Am 19. Februar erwartet Euch Sebastian Zeitz, Manager und Booker bei Innsite Booking bei uns. Im Workshop Selbstständig als Musikschaffende*r beantwortet er Euch Fragen zu Rechten und Pflichten im Musikbusiness.
Tontechnik - Women* only - Level Advanced
Tontechnik ist eine Männerdomäne, in der Du als Frau* gerne Fuß fassen möchtest? Michaela Voigt, seit 20 Jahren Tontechnikerin in Live- und Clubsituationen, zeigt fortgeschrittenen Frauen* am 27. Februar, wie frau das Mischpult am besten nutzt. Und weil Übung das A und O ist, mischt Ihr beim Workshop gemeinsam live eine Band ab.
Anmelden für die Workshops könnt Ihr Euch unter workshop@feierwerk.de
Workshops für die elektronische Szene: Kooperation mit Harry Klein
14.02.2020:  Club-Booking. mit Peter Fleming und Stefan Manhart
15.02.2020: DJing Vinyl mit Johanna Reinhold
19.02.2020: Ableton Live mit Kata Dumur
20.02.2020: Social Media für Künstler*innen aus der Elektroszene mit Jakob
22.02.2020: DJing Digital mit Stefanie Raschke und Lily Lillemor
ACHTUNG: Separate Anmeldung erforderlich, Links in den entsprechenden Veranstaltungen. 
Neugierig geworden? Mehr Termine und Infos findet Ihr hier.

linie

Save the date: Cheers #19 am 16.03.

Cheers heißt es auch im März wieder!

Das Thema: Veranstalten – Chancen, Herausforderungen und Hürden von DIY
  • Welche Chancen bietet eine eigene Veranstaltung?
  • Welche Vor- & Nachteile hat es, selbst zu veranstalten vs. veranstaltet zu werden?
  • Welche Hürden bzw. Herausforderungen müssen beim selbst veranstalten genommen werden, was ist zu beachten?
Diese und noch viele weitere Fragen klären wir am Montag, den 16.03.2020 im Import Export!

Dabei? Dabei! Eintritt ist wie immer umsonst - Anmeldung unter pop@feierwerk.de erbeten.

linie

Girls' Day am 26.03.

Am Donnerstag, den 26.03.2020 haben wir auch in diesem Jahr wieder ein Super-Angebot für Mädchen ab der 5.Klasse: Im Rahmen des bundesweiten Girls‘ Day bieten wir einen Schnupperkurs zur Tontechnik an. Gemeinsam macht die Gruppe einen praktischen Soundcheck mit einer kleinen Band auf der Bühne und lernt dabei die Funktionsweise von Mikrofonen, Verstärkern und Mischpulten kennen. Außerdem geben wir einen Einblick in die Tätigkeiten und die Ausbildung zur Tontechnikerin bzw. Veranstaltungskauffrau.
Dozentin ist Micha Voigt, unsere Tontechnikerin und Workshopleiterin im Rahmen des Sprungbrett-Förderprogramms.
Die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Wann: Donnerstag, 26.03.2020, 10 - 16 Uhr
  • Wo: Orangehouse, Hansastraße 39-41, 81373 München
Infos und Anmeldungen (ab 24.02.2020) ausschließlich unter: www.girls-day.de/maedchen/mitmachen/so-geht-s

linie

Nahaufnahme - der Feierwerk-Podcast
Neue Folge mit Sepalot

Sebastian Weiss-Laughton aka Sepalot ehemals Blumentopf DJ ist genau der Richtige für den Relaunch der Nahaufnahme. Ab jetzt widmen wir uns immer einem speziellen Thema. In dieser Folge dem politischen Engagement von Musiker*innen. Warum die Idee, Hiphop sei „MultiKulti und Love and Peace“, laut Sebastian ein „mitteleuropäischer Sozialpädagogen-Gedanke“ ist, ob Gesellschaftskritik nun Teil des Hiphop ist oder nicht und warum heute auf eine Demo gehen sich nicht mehr „autonom-light“ anfühlt, wird hier ausgiebig besprochen.

Live: jeden ersten Samstag im Monat 21 - 22 Uhr auf Radio Feierwerk 92.4

Nachzuhören auf Spotify (plus Playlist), iTunes und Podigee

Kontakt: nahaufnahme(at)feierwerk.de oder bei Instagram: nahaufnahme_podcast

linie

Haltet die Ohren steif!

Vroni, Klaus, Lessa & Ananda

aka Feierwerk Fachstelle Pop

Mit freundlicher Unterstützung der Landeshauptstadt München | Kulturreferat



Feierwerk @ facebook

Die aktuellsten Informationen zu unseren Aktionen und Highlights findet Ihr auf unseren Facebook-Seiten. 

>> Feierwerk
>> Farbenladen
>> Radio Feierwerk
>> Fachstelle Pop
>> Südpolstation
>> Dschungelpalast
>> Funkstation

 

 

Copyright © 2014 FEIERWERK e.V.

Wenn Sie diese E-Mail (an: pop.prakti@feierwerk.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.