Feierwerk Fachstelle Pop-Newsletter || 01/2020

 

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

NEWSLETTER

Feierwerk Fachstelle Pop-Newsletter || 01/2020

linie

Hey Freund*innen & happy new yeah!

Wir hoffen, Ihr seid gut reingekommen in die 20. Neues Jahr, neue NEWS – und ein neues Cheers! Zudem haben unser Workshopkonzept für Euch ausgebaut, die Sprungbrett Bands 2020 stehen fest und es gibt neue Womanpower in unserem Expert*innen-Netzwerk. Und obendrauf noch eine weitere Spezialausgabe der Nahaufnahme auf die Ohren.

linie

Heute Abend: Cheers #18!

Wir wollen Euch wiedersehen: Heute Abend beim Cheers - Treffen der Münchner Musikszene. Diesmal gehts um die Artist Management. Dazu gibt es eine Einstiegsrunde mit:
  • Ralph Kloss-Schuster (Gründer von deedy music / mit Manta Ray Music (Berlin) Vertretung von James Hersey, Roger Rekless, Alice Phoebe Lou, Lingo und narou)
  • Patrick Oginski (Gründer und Geschäftsführer von südpolmusic / Label, Booking, Managemeht, Verlag / zehner)
  • Christoph Treuberg (Youth Okay)
  • Leoni Klinger und Klara Rebers (Umme Block)
Kommt rum: 19:30 Uhr im Drossel&zehner, Thalkirchner Str. 10.

linie

Workshops extended

2020 starten wir mit einem neuen Workshopkonzept, das es Euch leichter machen soll, die passende Veranstaltung für Euch zu finden.
Ab sofort gibt es vier verschiedene Level: Kick-Off, Basic, Advanced und Pro – farblich markiert. So seht Ihr jetzt noch schneller, ob ein Workshop für Euch spannend ist.

Das könnt Ihr im Februar gleich ausprobieren:

EINFÜHRUNG INS MUSIKBUSINESS
Newbie? Am 04. Februar erwartet Euch David Schäfer, A&R Manager bei Sony Music, mit einer Einführung ins Musikbusiness. Bei diesem Kick-Off Workshop lernt Ihr die wichtigsten Begriffe, Zusammenhänge und Institutionen aus der Musikszene kennen..
BEATS & SAMPLING
Du interessierst Dich fürs Beats bauen oder willst Deine Songs mit coolen Samples noch besser machen? Dann solltest Du am 04. Februar zu unserem Basic Workshop Beats & Sampling mit Roy Perez kommen!
Genreunabhängig!
KOOPERATION MIT HARRY KLEIN
Du bist schon ein bisschen weiter und es zieht Dich eher in die Elektroecke?
Zwischen 15. und 22. Februar finden im Harry Klein fünf Basic Workshops zu den Themen DJing digital und Vinyl, Booking, Social Media und Ableton für Künstler*innen aus der Elektroszene statt.

Lötwerkstatt

Die Lötwerkstatt ist wieder da! Am Sonntag, den 02.02.2020 von 12:00 – 16:00 Uhr habt Ihr wieder die Möglichkeit, mit Nico & Simon zu löten.
  • Für wen? Leute, die Lust auf Löten haben (auch blutige Anfänger*innen)
  • Anforderungen? Vorab anmelden & Teilnahmegebühr überweisen.
Ansonsten haben wir alles vor Ort.

Diesmal werden Nico & Simon ein Pedal gemeinsam mit Euch löten und Euch ein wenig in die weite Welt der Elektronik einführen.Und zwar den unglaublich hammermäßig, voll analogen und saumäßig gut klingenden Flangelicious von electric druid.

Lust? Dann meldet Euch gleich an, die Plätze sind begrenzt. 

Anmeldung und Infos unter workshop@feierwerk.de

Was Euch sonst noch so in unserem Programm erwartet, seht Ihr hier.

linie

Die Sprungbrett Bands 2020 stehen fest!

Auch dieses Jahr haben uns wieder viele aufregende Bewerbungen für das Sprungbrett erreicht – da fiel die Auswahl alles andere als leicht.

We proudly present: Ambers, Apian, Brew Berrymore, Filip & Band, Herr Rauch, Idreamt, Kentucky Schreit, Kid the Child, Northern Territory, Roadstring Army, Saguru, Since April, Skratchwork, The Bengels, Tiduz, Wassermann’s Fiebertraum

Live erleben könnt Ihr die Teilnehmer*innen bei den Sprungbrett-Vorrunden, diese finden allesamt im Orangehouse statt bei entspannten 5 Euro Abendkasse:
Alle Infos zum Sprungbrett auch nochmal hier!

linie

Neuzugang im Expert*innen-Netzwerk

Taiga Treces Musikkarriere begann, als sie mit 17 Jahren auf die Bühne eines Rap Battles geschubst wurde. Seitdem ist die Mexikanerin in der Rapszene am Start!
Jetzt freuen wir uns sehr über ihre geballte Womanpower in unserem Expert*innen-Netzwerk: Taiga steht Euch ab sofort zu den Themen Rap, Songwriting, Band Coaching und Female Empowerment beratend zur Seite.

Ihr wollt beraten werden? Schreibt uns: pop@feierwerk

linie

Nahaufnahme - der Feierwerk Podcast
Januar Spezialausgabe

20 Folgen, 20 Gäste: Zeit die Nahaufnahmen ein wenig Revue passieren zu lassen // PART2
Für die 22. Folge der Nahaufnahme haben Esther Diestelmann und Julia Viechtl ihre Lieblingsstücke aus den Nahaufnahme-Folgen der Macher*innen der Münchner Subkultur ausgesucht. Dabei erfahrt Ihr unter anderem, wie es um die Nähkunst der beiden bestellt ist, wie konsumfreies Weihnachten aussehen könnte und welche Neuerungen Euch ab Februar 2020 in der Nahaufnahme erwarten: In diesem Sinne: Happy 2020!

Live: jeden ersten Samstag im Monat 21 - 22 Uhr auf Radio Feierwerk 92.4
Nachzuhören auf Spotify (plus Playlist), iTunes und Podigee

Kontakt: nahaufnahme(at)feierwerk.de oder bei Instagram: nahaufnahme_podcast 

linie

Cheers & bis gleich im Drossel&zehner!

Vroni, Klaus, Lessa & Ananda

aka

Feierwerk Fachstelle Pop

Mit freundlicher Unterstützung der Landeshauptstadt München | Kulturreferat



Feierwerk @ facebook

Die aktuellsten Informationen zu unseren Aktionen und Highlights findet Ihr auf unseren Facebook-Seiten. 

>> Feierwerk
>> Farbenladen
>> Radio Feierwerk
>> Fachstelle Pop
>> Südpolstation
>> Dschungelpalast
>> Funkstation

 

 

Copyright © 2014 FEIERWERK e.V.

Wenn Sie diese E-Mail (an: fspop@feierwerk.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.